Ariane Blaschey ist Referent auf dem Deutschen Umwelt-Kongress 2017.

Ariane Blaschey

Prokuristin bei SBB Sonderabfallgesellschaft Brandenburg/Berlin mbH

Ariane Blaschey absolvierte nach einer Berufsausbildung zum Chemiefacharbeiter von 1987 bis 1992 ein Studium zum Dipl.-Ing. Verfahrenstechnik an der TU Dresden. Daran schloss sich eine 3-jährige Tätigkeit als Projektingenieur bei einem großen Berliner Entsorgungsunternehmen an. Seit 1995 ist sie in verschiedenen Positionen bei der SBB Sonderabfallgesellschaft Brandenburg/Berlin mbH beschäftigt, seit 2007 leitet sie den Bereich Abfallwirtschaft.