Dr. Dirk-Hans Frobese

Wissenschaftlicher Mitarbeiter der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt (PTB)

Dr. Dirk-Hans Frobese studierte Maschinenbau an der TU Braunschweig und war dort als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Verfahrens- und Kerntechnik tätig. Dr. Frobese ist tätig im Bereich „Grundlagen des Explosionsschutzes“ der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt (PTB) in Braunschweig. Seine Schwerpunkte sind der Explosionsschutz, Prüfung von Geräten und Schutzsystemen, Beratung von Firmen, Normung und Regelsetzung. Weiter ist Dr. Frobese aktiv im Ausschuss für Betriebssicherheit und im Ausschuss für Gefahrstoffe.