Dr. Frank Petersen ist Referent auf dem Deutschen Umwelt-Kongress 2017.

Dr. Frank Petersen

Referatsleiter beim Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit

Dr. Frank Petersen war nach diversen Tätigkeiten im Immissionsschutzrecht, Atomrecht sowie im Kabinett- und Parlamentsreferat des BMU auch an der Entstehung der Kreislaufwirtschafts- und Abfallgesetzes beteiligt. Zudem war er als Leiter des Abfallreferats für diverse Verordnungen zum untergesetzlichen Regelwerk zuständig. Derzeit ist Herr Dr. Petersen Ministerialrat und seit 1995 Leiter der Referats “Recht der Abfallwirtschaft” im Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit in Bonn.