Dr. Thomas Kullick ist Referent auf dem Deutschen Umwelt-Kongress 2017.

Dr. Thomas Kullick

Referent beim Verband der Chemischen Industrie e.V. (VCI) in Frankfurt/M

Dr. Thomas Kullick studierte Chemie an der Universität Hannover und promovierte am Institut für Technische Chemie der Universität Hannover. Er war wissenschaftlicher Mitarbeiter am dortigen Institut für Halbleitertechnologie und Werkstoffe der Elektrotechnik. Weitere berufliche Stationen führten in zur Thyssen Umformtechnik GmbH in Brackwede (Umweltschutzbeauftragter), zum Gesamttextil e.V. in Eschborn (Umweltreferent) und zur Aurubis AG in Hamburg (Störfall- und Umweltmanagementbeauftragter). Seit Oktober 2007 ist er Referent beim Verband der Chemischen Industrie e.V. (VCI) in Frankfurt/M.