Frank Schmitz

Betriebsbeauftragter für Abfall, Gewässer- und Immissionsschutz/Interessenvertretung Umwelt, Currenta GmbH & Co. OHG, Leverkusen

Frank Schmitz ist Betriebsbeauftragter für Abfall, Gewässer- und Immissionsschutz der Currenta GmbH & Co. OHG, der Covestro AG und der Bayer AG. Zusätzlich zu seiner Beauftragtenfunktion stellt er seine Fachexpertise im Umweltschutz für die Interessenvertretung der chemischen Industrie in den Gremien des BDI, des VCI (Vorsitzender des AK Luftreinhaltung) und des europäischen Chemieverbandes CEFIC zur Verfügung. Schwerpunkt der Arbeit liegt hierbei in den Gesetzgebungsverfahren auf europäischer und nationaler Ebene, wie z.B. der Umsetzung der IED-Richtlinie, der Entwicklung des Standes der Technik im Rahmen des BREF-Prozesses, aktuell in der Entwicklung einer novellierten TA Luft und zusätzlich in Abfall- und Wasserrechtsthemen. Er ist Beiratsmitglied der Kommission Reinhaltung der Luft im VDI und hier auch Mitglied im Fachbeirat zu aktuellen Themen in der Umweltschutztechnik. Als Referent (u.a. zur Aus- und Weiterbildung von Betriebsbeauftragten) ist Frank Schmitz in verschiedenen Bundesländern zugelassen.