Dr. Hans-Peter Ziegenfuß

Dezernent | Regierungspräsidium Darmstadt

Dr. Hans-Peter Ziegenfuß ist seit 1993 in Hessen tätig, zunächst bei Staatl. Amt für Immissions- und Strahlenschutz und seit 1997 beim Regierungspräsidium Darmstadt. Sein Verantwortungsbereich konzentriert sich auf die Genehmigung und Überwachung von Chemie-, Biogas und Ammoniakkälteanlagen, die u.a. der StörfallV und der IE-Richtlinie unterliegen. Seit 2014 ist Dr. Ziegenfuß Mitglied der Kommission für Anlagensicherheit und dort u.a. Vorsitzender des Ausschusses Erfahrungsberichte und des Arbeitskreises Einstufung von Abfällen