Dr. Harald Noichl

Leitung Bereich Umweltschutz – Genehmigungen bei der Infraserv GmbH & Co. Höchst KG

Dr. Harald Noichl trat nach dem Studium der Chemie und Promotion 1986 in die damalige Hoechst AG ein. Nach 2 Jahren in der anorganischen Forschung und 7 Jahren in der Energieabteilung 1995 Wechsel als Gruppenleiter in die Abteilung Konzessionen der Hoechst AG (seit 1998 Infraserv Höchst). Seitdem federführend für die Abwicklung von Genehmigungsverfahren zuständig. Seit 2002 Leiter der Abteilung Genehmigungen. Seit 2011 Vorsitz im Arbeitskreis Anlagensicherheit, Arbeitsschutz und Genehmigungen im VCI-Hessen. Mitglied des Umweltschutz-Bereitschaftsdienstes in der Notfallorganisation des Industrieparks Höchst.