Dipl.-Ing. Frank Oswald

Bereichsleiter HSEQ | Mineralölindustrie

Dipl.-Ing. Frank Oswald ist Bereichsleiter HSEQ in einem großen europäischen Mineralölkonzern und war von 2009 bis 2017 Dozent für Umweltrecht an der staatlich anerkannten privaten Hochschule Iserlohn. Mehr als zehn Jahre war er Betriebsbeauftragter für Gewässerschutz und Immissionsschutz an großen Industriestandorten. Er ist Mitglied im Fachausschuss wassergefährdende Stoffe der Deutschen Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V. (DWA), seit 2002 Mitautor diverser technischer Regeln (TRwS) sowie Kommentaren zu TRwS’en und Mitherausgeber des "Handbuch für Industrie-Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen (AwSV)". Frank Oswald hält regelmäßig Weiterbildungsseminare für Umweltbeauftragte und kommentiert als Fachautor aktuelle Umweltgesetze im WEKA Verlag . Hr. Oswald war u. a. sechs Jahre mit der europäischen Erstellung und anschließenden deutschen Umsetzung des Raffinerie-BVT befasst.